MPR-4 Serie Netzanalysatoren

MPR-4 Serie Netzanalysatoren

Mit ihrem kompakten Design und nur 45 mm Tiefe belegen die Netzanalysatoren der MPR-4 Serie weniger Platz in den Anwendungen und bieten einen umfangreichen Betriebsspannungsbereich (50-270 VAC/DC). Neben dem großen internen Speicher werden zahlreiche Ein-/Ausgang-Lösungen auf modularen Struktur unterstützt. Diese austauschbaren Module können auf die Anforderungen der Kunden und die Anwendungsbereiche abgestimmt werden.

Produktvergleich

Produktcode
Wirkenergie Klasse 0,5
Wirkenergie Klasse 1
Mittelw., Max, Min
Messung von
Neutralleiterstrom
THD-V, THD-U, THD-I
Oberschwingungsanalyse
Strom-/
Spannungsunsymmetrie
RS-485 Schnittstelle
Digitaleingang
Digitalausgang
Temperatureingang
Analogausgang
Relaisausgang
Speicher
Ereignisprotokoll
X/5, X/1 Stromwandler
X/333 mV
Plug&meter
50-270 VAC/DC
12-50 VAC/DC
50-270 VAC/DC Betriebsspannung
MPR-45
MPR-45S
16MB
MPR-45S-L
MPR-46
MPR-46S
16MB
MPR-46S-L
MPR-46S-PM (neuprodukt)
16MB
MPR-47S
51
16MB
MPR-47S-PM
51
16MB
MPR-47S-L
31
MPR-47S-0,5
51
16MB
24-60 VAC/DC Betriebsspannung
MPR-47S-D
51
16MB
MPR-47S-D-0,5
51
16MB
OG-Serie (mit untrennbaren Strommessklemmen)
MPR-42-OGT-26 (neuprodukt)
31
2 2
2 2 16MB
MPR-42-OGT-26-0,5 (neuprodukt)
31
2 2
2 2 16MB
MPR-47S-OG (neuprodukt)
51
16MB
MPR-47S-OG-D (neuprodukt)
51
16MB
MPR-47S-OG-D-0,5
51
16MB
verfügbar
nicht verfügbar
Optional
kann geschlossen werden
Modular